Rollentransportgeräte

Artikel vom 31. Juli 2018
Fahrzeugpflege und Service

FETEC GmbH
90602 Pyrbaum

Dass es möglich ist, große Gewichte auch von Hand anzuschieben, beweist der Easy Mover schon seit vielen Jahrzehnten. Das beeindruckende Gerät ermöglicht es, bei einem Eigengewicht von nur circa 25 kg, Eisenbahnwaggons und Lokomotiven bis zu einem Gewicht von mehr als 100 t zu bewegen. Vertriebenen wird Easy Mover seit fast 30 Jahren von der Fetec GmbH als Rollentransportgerät mit den Papierrollen, Omnibusse, Kabelrollen, Lastkraftwagen und Flugzeuge bewegt werden können. Die großen Erfolge mit dem pneumatisch betriebenen Geräten hat die Firma Fetec dazu bewogen, ein Gerät zu entwickeln, welches elektrisch funktioniert und Bauteile und komplette Maschinen auf Rollen mit Gewichten von 20 t und mehr problemlos durch die Halle zu manövrieren. In Zusammenarbeit mit dem Kunden prüft Fetec den jeweiligen Einsatzfall und entscheidet, welche Möglichkeiten beim Bewegen der Lasten vorhanden sind. Mit Versuchsgeräten kann der Kunde dann prüfen, ob das Handling mit dem Gerät seinen Vorstellungen entspricht und welche Einsparungen und Rationalisierungen er damit erzielen kann. In jedem Fall ist bei einer erfolgreichen Anwendung die Gesundheit der Mitarbeiter ein wesentlicher Faktor. Rückenbeschwerden gehören mit dem Easy Mover der Vergangenheit an. Bei jeglichen Ausfällen wird durch einen Service der Firma Fetec umgehend Hilfe geboten.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Krause-Werk GmbH & Co. KG
Am Kreuzweg 3
D-36304 Alsfeld
06631 795-0
info@krause-systems.de
www.krause-systems.de
Firmenprofil ansehen


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden