Wireless Fahrzeug-Router

Artikel vom 26. Oktober 2020
Zubehör

Das multifunktionelle IoT-Gerät im IP65-Gehäuse eignet sich für raue Umgebungen und bietet die notwendinge robuste Kommunikation zwischen On-Board-Fahrzeugausstattung und Cloud-Anwendungen (Bild: NetModule).

Der Kommunikationsspezialist NetModule hat eine Fülle an neuen Wireless Produkten in seinem Portfolio: Die innovativen Router für den vernetzten Personennahverkehr ermöglichen Anwendungen wie Ticketing, Fahrgastinformation, Condition Monitoring, Videoüberwachung bis hin zu Passagier WLAN. Eines der Highlights ist die OEM-Version der NG800 Automotive IoT Plattform, die ein Fahrzeug mit einem Funknetzwerk verbindet. Das multifunktionelle IoT-Gerät im IP65-Gehäuse schafft die Grundlage für die robuste Kommunikation zwischen On-Board-Fahrzeugausstattung und Cloud-Anwendungen. Die drahtlose Kommunikation ermöglicht der NG800 mit LTE Modem, zwei SIM-Karten, WiFi 802.11a/b/g/n als Client oder kleiner In-Vehicle Access Point; GNSS Dead Reckoning, IMU und Bluetooth. Der Molex CMC 48-polige Stecker wird für alle verkabelten Schnittstellen wie CAN, Broad-R Reach, Fast Ethernet, DIO oder RS-232/485 verwendet. Dank modularem Konzept aus Software, Elektronik und mechanische Komponenten sind Anpassungen für spezifische Zielanwendungen problemlos möglich. Im August 2018 erhielt das formschöne IoT-Gateway den begehrten Red Dot Award. Für ITxPT-Anwendungen optimiert ist der neue NB2810 MediaVehicle Router. Seine GB-Ethernet-Ports und der Erweiterungsport sind durchgängig mit M12 Steckern ausgestattet, zudem lassen sich alle Steckverbindungen verriegeln. Damit ist der NB2810 Wireless Router voll ITxPT kompatibel. Neu im Portfolio ist der NetModule Switch NS3300: In Kombination mit den Fahrzeug- oder Zugroutern ermöglicht er den Aufbau eines redundanten IP-Backbones nach EN13149 oder ITxPT für Passagier WLAN und Videoüberwachungsinfrastrukturen. Eine kostengünstige Lösung für die stabile bordeigene Internetverbindung in Fahrzeugen stellt der NB800 Router mit e-Mark dar. Sein modulares Design unterstützt ein breites Spektrum an Protokollen für das sich rasch verbreitende Internet of Things (IoT). Neu sind GPS, CAN und FMS-to-IP-Gateway für den Austausch von Informationen zwischen Motor, Bremssystem, Batterie, Türen und mehr. Auf Anwendungen an den Haltestellen z. B. Videoüberwachung, Fernzugriff oder als HotSpot zielen die leistungsstarken NB1800 / NB1810 Industrial Router ab. Dazu integrieren sie WLAN- bzw. LTE-Module, Gigabit Ethernet und einen SFP-Port. Speziell für den Einsatz in Bussen sind die NB2800 / NB2810 Router konzipiert, wo sie mit vielen Schnittstellen in die Bordelektronik datenintensive Anwendungen wie PWLAN, Infotainment oder auch Fahrerkommunikation, Condition Monitoring, Fahrzeug-Live-Tracking und mehr ermöglichen. Für dieselben Anwendungen in Lite-Rails bzw. Straßenbahnen stellt NetModule die NB3800 Familie bereit.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Gelbau GmbH & Co. KG
Grandkaule 8-10
D-53859 Niederkassel
02208 9455-0
info@gelbau.com
www.gelbau.com
Firmenprofil ansehen
faigle Kunststoffe GmbH
Landstr. 31
A-6971 HARD
0043 5574 6811-0
info@faigle.com
www.faigle.com
Firmenprofil ansehen