Lion’s-City-Baureihe

Artikel vom 13. August 2019
Busse mit Verbrennungsmotor

MAN Lion´s City M Midibus mit 10,5 m Länge. (Foto: HEAG Mobilo, Darmstadt)

Seit Oktober 2011 bietet MAN einen eigenen Midibus, den Lion’ s City M an. Dieser wurde aus der 12-m-Standardversion des Lion’ s City abgeleitet und misst 10,5 m in der Länge. Er ist wie die übrige Lion’ s City Baureihe 2,5 m breit und ist im Design seiner großen Brüder gehalten. Das Fahrzeug gibt es in den EURO VI Motorvarianten mit 184 kW (250 PS) und 213 kW (290 PS). Die Motorleistungsstufen sind – gegenüber den bisher mit EEV-Dieselmotoren ausgerüsteten Modellen – gleichgeblieben. Zudem ist der Lion’ s City M in zwei- und dreitürigen Ausführungen erhältlich. Der Lion’s City M Midibus wurde zum Serienstart auf der Busworld 2011 in Kortrijk, Belgien, erstmalig vorgestellt. Ein Nachfolgemodell auf Basis des neuen Lion´s City in dieser Längenklasse gibt es derzeit noch nicht. Eine Umstellung ist jedoch vorgesehen.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie