Glasreinigung mit Reinwasser

Artikel vom 1. November 2020
Sonstiges

City-Tunnel Leipzig: Seit mehreren Jahren stattet die Lehmann KG auch Bahn- und Verkehrsgesellschaften in Europa und Asien mit Reinwasser-Reinigungssystemen der Marke Qleen aus (Bild: Lehmann).

Bei den belieferten Bahn- und Verkehrsgesellschaften kommen die Reinwassersysteme während der Reinigungsarbeiten an Gebäuden, Anlagen, Fahrzeugen und Verkehrsmitteln zum Einsatz. Zuverlässig säubern sie die Front- und Sichtbereiche von Zügen sowie Bussen. Oder sie sorgen für effiziente Sauberkeit an Glas- und Fassadenflächen von Bahnhöfen, Busstationen, Haltestellen und Terminals. Auch Straßenschilder sowie Verkehrsleitsysteme werden mithilfe von Reinwasser gründlich von Staub und Schmutz befreit. Reinwasser ist entmineralisiertes, kalkfreies Wasser. Es verbindet sich mit den Schmutzpartikeln der zu reinigenden Oberfläche und fließt sofort ab. Luft, Wind und Sonne übernehmen den streifenfreien Trocknungsprozess. So lassen sich, in nur einem Arbeitsschritt, selbst größere Flächen rasch säubern – bis zu zehnmal schneller als mit herkömmlichen Reinigungsverfahren. Auch schwierige Objektbereiche können mit den leicht einstellbaren Lehmann Systemkomponenten bequem vom Boden aus gereinigt werden. Die Reinigung mit Reinwasser ist ökologisch unbedenklich und kann an intakten Fassaden und Oberflächen durchgeführt werden. Die Anwendung des Reinwasserverfahrens reduziert zudem den Verbrauch von Wasser, Energie und Reinigungsmitteln. Rund fünf Jahre nach Eröffnung des City-Tunnels in Leipzig standen erste umfangreichere Reinigungsarbeiten der Fassaden an. Die hellen Terrakotta-Wandflächen der Station am Leipziger Markt waren mit einer dunklen Schmutzschicht belegt. Verantwortlich hierfür war in erster Linie der Metallabrieb der Räder der Schienenfahrzeuge.

Reinwasser-Reinigungssystemen der Marke Qleen.

Bei den erforderlichen, nächtlichen Putzaktionen kamen mehrere Reinwasser-Reinigungssysteme der Marke Qleen zum Einsatz. Damit wurden die Wände – direkt vom Boden aus – auf siebzehn Meter Höhe gereinigt. Dabei wurden von den Reinigungsteams auch rotierende Spezialbürsten verwendet, die den Schmutz besonders schonend entfernten.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie