Sicherheits-Lenkcomputer für Lkw und Busse

Artikel vom 4. Juli 2021
Fahrzeugtechnik

Sicherheits-Lenkcomputer SLC 020 xxx für Nutzfahrzeuge (Bild: Mobil Elektronik).

Neue Fahrzeugkonzepte bringen oft auch neue Erfordernisse in Bezug auf die einzusetzende Sicherheitselektronik mit sich. Ein Beispiel dafür ist der »Movitas« des niederländischen Herstellers Tribus. Der kleine zweiachsige, vollelektrische City-Bus ist mit einer Hinterachslenkung des Herstellers Mobil Elektronik ausgestattet, was das Fahrzeug noch wendiger macht als es ohnehin schon ist.

Völlig neue Hard- und Software-Architektur

Die neue Steuerungsgeneration von Mobil Elektronik kann Sicherheitslevel bis zu ASIL-D darstellen und ist somit für diese Anwendungen ideal einsetzbar, denn das Ergebnis der sogenannten HARA (Hazard And Risk Analysis) des »Movitas« ergab einen erforderlichen Sicherheitslevel von ASIL-C für die Hinterachslenkung. Voraussetzung für das erfolgreiche Darstellen eines derart hohen Sicherheitslevels für die neue Steuerungsgeneration ist ein ISO 26262-konformer Entwicklungsprozess des Unternehmens sowie eine völlig neue Hard- und Software-Architektur der Steuerung. Die erforderliche Applikations-Software wird stets auf das jeweilige Fahrzeug des Kunden abgestimmt und von Mobil Elektronik selbst programmiert und durchläuft dort auch eigene Tests auf dem sogenannten HIL-Prüfstand (Hardware In the Loop).

Das Hilfslenksystem des »Movitas« wird von einem Sicherheits-Lenkcomputer von Mobil Elektronik angesteuert, der den Lenkwinkel des wendigen City Busses aktiv regelt (Bild: Tribus B.V.)

 

Der von Tribus entwickelte City-Bus besticht neben der Manövrierfähigkeit durch sein einzigartiges, modulares Konzept. Unterschiedliche Fahrzeuglängen und -breiten sowie Tür-Anordnungen können ohne Weiteres angeboten werden. Außerdem wird großer Wert auf die Energiebilanz des Fahrzeugs gelegt, indem die Abwärme des Elektroantriebs mittels Wärmetauscher für die Fußbodenheizung genutzt wird. Das Dach des Fahrzeugs ist mit Photovoltaik-Paneelen ausgestattet.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
MOTOREN AG FEUER
Am Weidenbach 3-4
-51491 Overath
02206 9586-0
info@motorenag.de
www.motorenag.de
Firmenprofil ansehen
DEUTA-Werke GmbH
Paffrather Str. 140
-51465 Bergisch Gladbach
02202 958-100
support@deuta.de
www.deuta.de
Firmenprofil ansehen