Haltegriffe

Artikel vom 1. September 2019
Interiors

faigle bringt eine neue Version seines Bestsellers Igostrap heraus. Die Halteschlaufe ist nun auch mit einem festen Griffstück erhältlich und kommt damit einem Trend in Europa entgegen.

Der Igostrap ist weltweit die meistverkaufte Halteschlaufe von faigle in Straßenbahnen, U-Bahnen, Bussen, Zügen und Seilbahnen. Mit einer Variante des Bestsellers erweitert der Hersteller sein Programm. Der neue Haltegriff unterscheidet sich von der klassischen Halteschlaufe Igostrap durch seine Bügelform, welche den Fahrgästen mehr Handfreiheit und einen entspannten Griff ermöglicht.

Die Bügelform ermöglicht mehr Handfreiheit und einen entspannten Griff (faigle).

Durch diese Erweiterung des Angebots bedient faigle eine steigende Nachfrage auf dem europäischen Markt. In den USA und Asien werden schon lange vorwiegend Haltegriffe mit festem Bügel verwendet. Nun haben auch Verkehrsbetriebe in Europa zunehmend Interesse an dieser Bauform. Diese neue Ausführung auf Basis des Igostrap schlägt im Programm des Herstellers eine Brücke zum Variostrap, dem Designgriff von faigle. Wie dieser bietet der neue Haltegriff die modern anmutende Bügelform mit ihrem angenehmen Griffgefühl, verzichtet aber auf exklusive Merkmale wie den Materialmix mit Textilgewebe. Den Verkehrsbetrieben steht durch diese Neueinführung ein Haltegriff mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis zur ­Verfügung. Als Farbkombinationen stehen Anthrazit/Schwarz sowie Silber­grau/ Schwarz für Band und Griff zur Auswahl.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige
Logo faigle Kunststoffe GmbH
Infos zum Unternehmen
faigle Kunststoffe GmbH
Landstr. 31
A-6971 HARD

0043 5574 6811-0

Firmenprofil ansehen